Bosch Beton - Renovatie rioolwaterzuivering (rwzi) De Sumpel in Almelo
HomeÜber unsNachrichtenBlog – Stützwände im und am Wasser

Blog – Stützwände im und am Wasser

Bosch Beton wird regelmäßig bei Projekten unterschiedlicher Art hinzugezogen, bei denen unsere Betonstützwände als wasserhaltende Konstruktionen Anwendung finden. Diese Elemente sind nachhaltig und dazu geeignet, dem schweren Druck und der hohen Belastung durch das Wasser standzuhalten. Die glatte Oberfläche der Stützwände verleiht der wasserhaltenden Konstruktion eine attraktive Optik.

21 März 2022

Ein knappes Fünftel (19 %) der Fläche der Niederlande besteht aus Wasser, womit sie wahrlich ein Land des Wassers sind. Wir nutzen das Wasser als Trinkwasser, zum Angeln und zu Freizeitzwecken. Am Dienstag, dem 22. März 2022, wurde der 14. Weltwassertag begangen. Wie jedes Jahr fanden in den Niederlanden zu diesem Anlass wieder Aktionen zur Säuberung der Flüsse statt. Fließendes Wasser führt zahlreiche Stoffe, Mittel und Rückstände mit sich, die letztlich auch in die Flüsse gelangen. Bis 2027 müssen die Niederlande die Vorgaben der europäischen Wasserrahmenrichtlinie erfüllen. Das Grund- und Oberflächenwasser muss dann überall in gutem Zustand sein.

Bosch Beton ist an verschiedenen Wasserprojekten beteiligt. Dazu gehören Stützwände, die vor Überschwemmungen schützen oder in Abwasserkläranlagen zur Reinigung des Wassers beitragen, aber auch Projekte, bei denen eine nachhaltige Lösung für Freizeitzwecke benötigt wird, etwa für Schwimmteiche oder eine Terrasse am Wasser.

Wasserhaltende Konstruktion

Beim Einsatz als wasserhaltende Konstruktion dienen die Stützwände dem Schutz vor (überschüssigem) Wasser, wodurch sie Überschwemmungen und Auswaschungen verhindern. Eine wasserhaltende Konstruktion aus Stützwänden schützt vor hohen Wasserständen. Zu denken ist hier etwa an Dämme, Deiche, Gräben und Rinnen, Schwimmteiche, Uferbefestigungen, Kaimauern und vieles mehr. Da Wasser einen enorm hohen Druck und starke Kräfte ausüben kann, ist es wichtig, dass die Stützwand stabil genug ist. Bosch Beton liefert Stützwände, die speziell für extrem hohe Belastungen entwickelt wurden.

Überschwemmungen

Um Überschwemmungen in den Stadtteilen Pathmos und Stadsveld vorzubeugen, hat die Gemeinde Enschede Maßnahmen getroffen. In der Stadt in der Region Twente wurde ein neuer Wasserlauf angelegt: der Stadtbach. Für dieses Projekt lieferten wir 400 m spezielle Stützwände aus einem Stück, einschließlich der Form der Rinne. Eine nachhaltige Lösung, da wir keine losen Teile zu verarbeiten brauchten. Die Stützwände variieren in der Höhe von 130 über 135 bis 150 cm; an den Übergängen wurden Dükerelemente eingebaut, die sich für den Schwerlastverkehr eignen.
>> Mehr über dieses Projekt in Enschede

In der historischen Altstadt von Spakenburg wurde 2017 ein flexibles Wehr mit einer Länge von 330 Metern realisiert. Die Notwendigkeit des Baus dieser Konstruktion entstand, als bei einem Weststurm das Wasser im Eemmeer aufgestaut wurde, wodurch es in Spakenburg die Kaimauern am Oude und Nieuwe Haven überspülte. Nun wird bei Hochwasser automatisch das innovative flexible Wehr aktiviert. Da das Wehr nur bei Hochwasser sichtbar wird, wird der historische Anblick des Fischerdorfs nicht beeinträchtigt. Auch die Kaimauern wurden aus Stützwänden von Bosch Beton realisiert, die anschließend mit Mauerwerk verkleidet wurden.
>> Nähere Erläuterungen zum flexiblen Wehr

Nachhaltige Lösung

Die Gemeinde Nijkerk legt bei der Stadtplanung großen Wert auf Nachhaltigkeit. In einem Neubauviertel in Nijkerkerveen wurde dem Wasser darum viel Raum gegeben. Für die Speicherung des Regenwassers wurde ein Wasserlauf angelegt. Hierzu wurden bestehende Bäche verbreitert und vertieft, wodurch ein neuer Wasserlauf entstand. Als wasserhaltende Konstruktion wurden hier unsere Stützwände eingesetzt.
>> Möchten Sie mehr über diese nachhaltige wasserhaltende Konstruktion wissen?

Der Sportkomplex De Zilk in Noordwijkerhout bekam ein neues Gesicht, indem die Ausrichtung der Fußballplätze geändert und der Tennispark verlegt wurde. An der Nordseite des Komplexes wurde eine neue Wasserleitung verlegt und ein neuer Graben angelegt. Der Auftraggeber folgte der Empfehlung, anstelle von Spundwänden aus Laubholz Betonstützwände zu verwenden. Diese Stützwände haben nämlich eine viel längere Lebensdauer und ihre Platzierung auf Sandboden ist einfacher als das Einrütteln von Spundwänden. Bei der Realisierung dieser wasserhaltenden Konstruktion haben wir auf einer Länge von 900 Metern Stützwände platziert. Eine nachhaltige Lösung.
>> Weitere Informationen über diese wasserhaltende Konstruktion

Unter Wasser

Die Abwasserkläranlage De Sumpel in Almelo musste saniert werden. Hierzu entwickelte der Wasserverband eine innovative, noch nie durchgeführte Lösung. Diese bestand in einer Konstruktion mit einem Becken in einem Becken, wobei in den bestehenden Belüftungskreislauf ein etwa 5 x 4 Meter großes Betonbecken mit 36 Tonnen Gewicht integriert wurde. In diesem neuen Becken wird das Abwasser von Almelo von Bakterien gereinigt. Die nicht alltägliche Platzierung der Stützwände wurde einem spezialisierten Taucherteam übertragen. Während der Bauarbeiten konnte die Abwasserkläranlage uneingeschränkt in Betrieb bleiben.
>> Zum Video über die Platzierung

In Ravenstein musste eine Brücke einer Dükerbrücke aus Stützwänden mit einem durchgehenden Düker und einem Faunadüker weichen. Unsere Engineering-Abteilung fertigte nicht nur die Zeichnung an, sondern auch die geprüften Berechnungen für diese Brücke. Wir lieferten LR-Stützwände in einer Höhe von 4 Metern mit besonders langer Ferse und Aussparungen für die Rohre, die durch die Stützwände geführt werden mussten. Ein wichtiger Grund des Auftraggebers, sich für Bosch Beton als Lieferant der Stützwände zu entscheiden, war die Nachhaltigkeit.
>> Weiter Informationenüber das Projekt 

Natürliche Umgebung

Im Nationalpark De Biesbosch lieferte Bosch Beton verschiedene spezielle Stützwände für das neue Zulaufpumpwerk Bergsche Maas. Das neue Pumpwerk soll gewährleisten, dass die steigende Nachfrage nach Trink- und Brauchwasser mit wesentlich höherer Pumpenkapazität auch in Zukunft noch gedeckt werden kann. Das neue Zulaufpumpwerk ist das größte Pumpwerk der Niederlande für Flusswasser. Für dieses Projekt haben wir unter anderem Strukturwände mit ausgesparten Schwalbennistplätzen geliefert. Da sich das Pumpwerk Bergsche Maas in einem Natura-2000-Gebiet befindet, musste der Entwurf der Anlage an die Fluss- und Deichlandschaft angepasst werden. So achteten die Architekten schon beim Entwurf auf Nachhaltigkeit und Integration in die natürliche Umgebung.
>> Mehr über dieses besondere Projekt

Einer der Wanderwege in und um Weerselo in der Provinz Overijssel kennzeichnet sich durch einen Holzbohlenpfad entlang des Wassers. Hier platzierte Bosch Beton Stützwände, die als Bodenschutzanlage dienen. Auf einer Länge von insgesamt 84 Metern haben wir 2,50 Meter hohe Stützwände eingebaut. Die Ferse der Stützwände verhindert, dass sich die Konstruktion verschieben oder kippen kann. Bei der Platzierung machten wir von einer Stützwandklemme Gebrauch, damit die Wände unversehrt und glatt bleiben.
>> Sehen Sie sich das Endergebnis an

Erholung im und am Wasser

Die Betonstützwände in den Gärten der am Wasser gelegenen Wohnhäuser in Blaricum ermöglichen eine optimale Nutzung der Gärten. Die Betonstützwände dienen hier als Bodenschutzanlage. Mehrere Wohnungseigentümer ließen eine Sitzgrube, eine Stegterrasse oder einen Anlegesteg am Ufer anlegen. So können die Bewohner ihre Gärten optimal nutzen und sich bei prachtvollem Blick über das Wasser am Ufer entspannen.
>> Mehr über diese Lösung

Die Sauna Soesterberg war ein Begriff in den Mittelniederlanden. In der Nähe von Soesterberg wurde jedoch eine Grünbrücke angelegt, was die Saunaanlage zum Umzug an einen anderen Ort zwang. Im Garten des neuen Wellnesscenters legte der Gartengestalter einen Schwimmteich an. Bosch Beton platzierte am Teichufer L-Stützwände, wodurch ein natürlicher Schwimmteich entstand. Übrigens liefern wir regelmäßig Stützwände für die Anlage von Schwimm- und anderen Teichen.
>> Sehen Sie sich den fertigen Schwimmteich an

Weitere Informationen

Dies sind nur einige Praxisbeispiele für die Verwendbarkeit der Betonstützwände von Bosch Beton bei Wasserprojekten. Fast immer können wir eine nachhaltige Lösung nach Maß liefern, sowohl für die Wasser- als auch Ingenieurbauprojekte als auch für Projekte im Bereich Straße und Verkehr.
Setzen Sie sich unverbindlich mit unserem Straßen- und Tiefbauteam in Verbindung, um sich ausführlich informieren zu lassen oder ein Angebot anzufordern.