Von der Vorbereitung des Untergrundes bis zum ersten Schnitt…

Baustelle: Hans Jürgen Arens Landwirt aus 59929 Brilon – Wülfte
Fachunternehmer: Friedel Tillmann Straßen und Tiefbau aus 59909 Bestwig

09. April 2014

Fa. Friedel Tillmann beginnt mit den Erdarbeiten. Eine Schürfkübelraupe bereitet die ca. 3.000 m2 große Fläche vor

11. April 2014

Die Erdarbeiten sind im vollen Gange, Boden wird ausgehoben und ein grobes Vorplanum mittel Laser-gesteuerter Raupe und Bagger wird erstellt

23. April 2014

Das Erdplanum ist erstellt und verdichtet worden.

26. April 2014

Das Frostschutzplanum wird mittels Laser-gesteuertem Gräder erstellt.

29. und 30.  April 2014 

Das Feinplanum für die Elemente wurde erstellt. Am 30. April werden in ca. 5 Stunden 48 lfm TW200 Elemente und 144 lfm U200 Elemente gesetzt. Aufgrund der sauberen Arbeit des Bauunternehmens und der lasergesteuerten Technik konnten die Elemente in der kurzen Zeit sauber gestellt werden.

05 bis 06 Mai 2014

Das Feinplanum für die Aufnahme der Asphaltschicht wird zwischen die Elemente eingebracht. Die Asphaltschicht wird in 2 Schichten aufgetragen ca. 2.700 m2 Asphaltfläche

07 bis 14 Mai

Die Fugen werden vergossen und die U-Elemente aufgefüllt. Die Anlage ist nun bereit zur Befüllung und… der 1. Schnitt wird einsiliert

Sie können sich in 6 einfachen Schritten Ihr Fahrsilo zusammenstellen,
indem Sie die Wandtypen, den Boden und die Maße angeben.