DATENSCHUTZHINWEISE

Durch diese Datenschutzhinweise von Bosch Beton Verkoopmaatschappij B.V., Wesselseweg 132, 3774 RL Kootwijkerbroek, informieren wir Sie, wie die personenbezogenen Daten auf dieser Website verarbeitet werden. Diese personenbezogenen Daten werden in den nachfolgend angegebenen Fällen für eine gute Dienstleistung verarbeitet. Bei unserer Verarbeitung berücksichtigen wir die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Deshalb werden persönliche Daten sorgfältig verarbeitet und gespeichert. In diesen Datenschutzhinweisen erklären wir, welche personenbezogenen Daten erhoben werden und zu welchem Zweck. Geben Sie Ihre Einwilligung zum Setzen von Cookies, dann geben Sie auch Ihre Einwilligung, die nachfolgend angegebenen Daten zu verarbeiten.

Brauchen Sie weitere Informationen, möchten Sie Ihre Rechte aus der DS-GVO ausüben oder wollen Sie ein (mögliches) Datenleck melden, können Sie uns eine Nachricht senden. Machen Sie das unter: privacy@boschbeton.com oder rufen Sie unsere allgemeine Nummer an +31 (0)342-44 10 50. Bosch Beton hat keinen Datenschutzbeauftragten sondern einen Datenschutzkoordinator. Sie erreichen ihn unter der E-Mail-Adresse: privacy@boschbeton.com

Kontaktangaben:
www.boschbeton.nl
Wesselseweg 132
NL-3774 RL Kootwijkerbroek
+31 (0)342-44 10 50

Diese Datenschutzhinweise wurden zum letzten Mal am 21. August 2018 angepasst.

Allgemeine Website
Die nachfolgenden Daten werden im Allgemeinen auf der Website verarbeitet und gespeichert:

– Altersgruppe,
– Geschlecht,
– Interessen,
– Sprache,
– Ort.

Zweck der Verarbeitung dieser Daten ist, Statistiken der Benutzer der Website zu führen. Diese Statistiken werden dazu benutzt, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Ein anderer Zweck ist eine so gut wie mögliche und optimal funktionierende Website.

Cookies und ähnliche Techniken
Wir verwenden funktionale und analytische Cookies. Funktionale Cookies sind für das richtige Funktionieren der Website notwendig. Diese Cookies werden als Standard gesetzt und können nicht verweigert werden.

Analytische Cookies helfen uns, den Websitebesuch zu messen. Diese Statistiken zeigen uns, wie oft unsere Website und die Seiten besucht werden und welche Informationen die Besucher suchen. So können wir unsere Dienstleistung ständig verbessern. Die Daten, die wie über diese Cookies erheben, sind anonym und nicht auf Personen zurückzuführen. Für eine gute Analyse dieser Daten machen wir auch Gebrauch von Google Analytics.

Dienstleistungen
Bei Inanspruchnahme der Dienstleistungen auf unserer Website lassen Sie personenbezogene Daten zurück. Beispiele dafür sind die nachfolgenden Dienstleistungen: Kontaktformular, Newsletter, Leistungsverzeichnis-Konfigurator und Fahrsilo-Konfigurator. Nehmen Sie als Unternehmen diese Dienstleistungen in Anspruch, fallen Sie nicht unter die DS-GVO. Benutzen Sie aber als Privatperson oder Arbeitnehmer diese Website, fallen Sie schon unter den Schutz der DS-GVO.

Wir erheben die nachfolgenden Daten, sodass Sie die oben genannten Dienstleistungen in Anspruch nehmen können:
– Name, Adresse, Wohnort,
– E-Mail-Adresse,
– Telefonnummer,
– IP-Adresse.

Wir können zu Werbezwecken Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Sie haben die Möglichkeit, sich für diese Dienstleistungen abzumelden.

Übermittlung an Dritte
Ihre Daten werden ausdrücklich nicht an Dritte übermittelt.

Auf unsere Website sind Social-Media-Buttons aufgenommen. Dadurch erheben die Verwalter dieser Dienste Ihre personenbezogenen Daten. Auch werden über Google Analytics Daten gepflegt. Damit können Statistiken geführt werden, wobei wir auch individuelle Daten einsehen können. Wir machen das jedoch nur, soweit das zu den in diesen Hinweisen angegebenen Zwecken notwendig ist.

Websites von Dritten
Diese Datenschutzhinweise finden keine Anwendung auf Websites von Dritten, die mittels Links mit dieser Website verknüpft sind. Wir können nicht gewährleisten, dass diese Dritten auf eine zuverlässige oder sichere Weise mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzhinweise dieser Websites zu lesen, bevor Sie diese Websites benutzen.

Speicherdauer
Wir speichern Ihre Daten, solange das für unsere Dienstleistungen notwendig ist und solange die Garantiefristen für unsere Produkte laufen. Auch berücksichtigen wir die gesetzlichen Speicherfristen.

Einsehen, Anpassen oder Löschen der Daten
Sie haben das Recht, Ihre Daten einzusehen. Sollte sich herausstellen, dass Ihre Daten nicht stimmen, haben Sie das Recht, diese von uns korrigieren oder entfernen zu lassen. Es kann dabei passieren, dass es nicht möglich ist, einen Antrag (vollständig) zu erfüllen (zum Beispiel wenn Ihre Einsichtnahme zu einer Verletzung der Privatsphäre anderer führen würde). Daneben haben Sie das Recht, Ihre eventuelle Zustimmung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Bosch Beton Widerspruch zu erheben.

Sie können einen Antrag stellen, Ihre Daten einzusehen, zu korrigieren, zu entfernen oder an eine andere Einrichtung zu übermitteln. Dieser Antrag können Sie an privacy@boschbeton.nl senden oder per Post an
Bosch Beton
Wesselseweg 132
NL-3774 RL Kootwijkerbroek
+31 (0)342-44 10 50

Um sicher zu gehen, dass der Antrag auf Einsichtnahme von Ihnen selbst gestellt wird, bitten wir Sie, Ihrem Antrag eine Kopie Ihres Ausweises beizulegen. Wir bitten Sie, in der Kopie Ihres Ausweises Ihr Passbild, die Passnummer und [bei niederländischen Ausweisen] die Steuer- und Sozialversicherungsnummer („BSN“) unkenntlich zu machen. Das kann über diesen Link: https://www.rijksoverheid.nl/onderwerpen/identiteitsfraude/vraag-en-antwoord/veilige-kopie-identiteitsbewijs. Wir reagieren so bald wie möglich auf Ihren Antrag, aber jedenfalls innerhalb von vier Wochen.

Zugriff zu Daten
Nur Mitarbeiter, die das wirklich für ihre Arbeit brauchen, haben Zugriff zu personenbezogenen Daten und dürfen sie soweit notwendig einsehen und verarbeiten.

Geheimhaltung
Jeder, der Zugriff zu den personenbezogenen Daten hat, behandelt sie sorgfältig und unterliegt der Geheimhaltung.

Beschwerden
Bei Beschwerden oder Komplimenten über die Weise, wie wir mit Ihren Daten umgehen, können Sie Kontakt mit unserem Datenschutzkoordinator unter der E-Mail privacy@boschbeton.com aufnehmen. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der nationalen Datenschutzaufsichtsbehörde einzulegen. Das kann über diesen Link: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons.

Änderungen dieser Datenschutzhinweise
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzhinweise zu ändern. Es empfiehlt sich, diese Datenschutzhinweise regelmäßig heranzuziehen. Für eventuelle Rückfragen zu unserem Datenschutz können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.